Ergebnis 1 bis 17 von 17

Hund bellt - Ordnungsamt holt Hund raus?

  1. #1
    schnuffelinchen
    Registriert seit
    16.04.2008
    Beiträge
    8.204

    Standard Hund bellt - Ordnungsamt holt Hund raus?

    Hallöchen zusammen,

    folgende Situation:
    Vor etwa einer Stunde sprach mich eine Nachbarin aus meinem Block an und fragte ob ich Ginger gestern Abend alleine gelassen habe. Ich sagte ihr dann das ich gestern den ganzen Abend daheim war und fragte direkt wieso. Naja sie total ausfallend geworden und mich beschimpft das ich lügen würde, denn sie stand auf dem Balkon und sah kein TV flimmern und kein Licht Ô.o Ich dann nur gefragt ob ich denn immer Fernsehen müsse, damit sie weiß das ich Zuhause bin. Naja und daraufhin sagte sie sie würde beim nächsten "Beller" sofort das Tierheim anrufen, damit der Hund abgeholt wird, weil das ja keine Zustände sein.

    Naja nun hab ich natürlich schiss, das wirklich jemand den Hund aufgrund einer solchen Aussage einfach rausholen darf. Ich bin ja nunmal Vomittags nicht die ganze Zeit Zuhause (immer nur in den Pausen um mit ihr schnell 'ne Runde zu drehen). Alleine ist sie am Stück höchstens 3 Stunden, denn dann bin ich kurz für eine Runde dort und dann meistens nochmal 3 Stunden in denen sie alleine ist (manchmal auch 4). Noch dazu bellt sie nur wenn Krach im Haus ist (Treppenhaus z.B.). Ja und gestern da war ich 100%ig Zuhause -.-
    Ich hab dann also gerade beim TH hier im Ort angerufen und nachgefragt ob die das so einfach dürfen, die erklärte mir dann das sie überhaupt sich gar nicht um solche Situationen kümmern, denn bei denen geht es um richtige Verwahrlosung etc. und auch dann müsste erst das Ordnungsamt ihnen die Erlaubnis erteilen das Tier zu holen. Sie sagte ich solle mich mal ans Ordnungsamt wenden und fragen. Da bekomme ich aber leider niemanden zu fassen.

    Wisst ihr wie das läuft? Traue mich gar nicht mehr zur Schule, weil ich Angst habe ich komme Heim und mein Clownii ist weg :Cry:

    Wäre für schnelle Antworten dankbar, bin nämlich echt aufgebracht gerade

  2. #2
    kjm
    kjm ist offline
    kjm
    Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    3.893

    Standard AW: Hund bellt - Ordnungsamt holt Hund raus?

    Ich glaube nicht, daß einfach irgendwer beim OA anrufen kann und sofort wird der Hund geholt...Schnuffi, hol mal Luft und denk in Ruhe nach!
    In Deutschland wird immer erst verwarnt bevor sich überhaupt was tut.
    Wenn alle Hunde abgeholt würden, weil sich Nachbarn beschweren, gäbe es kaum welche.:drueck:

  3. #3
    schnuffelinchen
    Registriert seit
    16.04.2008
    Beiträge
    8.204

    Standard AW: Hund bellt - Ordnungsamt holt Hund raus?

    Danke für deine schnelle Antwort. Ich mache mir hier voll die Gedanken. Habe gerade versucht essen zu kochen, eine Katastrophe.
    Sie ist ja nun einmal ein Hund und bellt auch mal. Und Verwahrlosung findet hier wohl kaum statt. Wenn die ins TH kommt ist es aus mit ihr

  4. #4
    kjm
    kjm ist offline
    kjm
    Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    3.893

    Standard AW: Hund bellt - Ordnungsamt holt Hund raus?

    Was sagen denn Deine direkten Nachbarn zu Gingers Gebell?
    Empfinden die das als auch so lästig?
    Es wird sich immer wieder wer finden, der nichts besseres zu tun hat als sich an so etwas aufzuhängen...solange sie nicht stundenlang bellt...
    Bediene mal Tange Googi nach Bellzeiten, da gibt es Urteile, wenn Du die liest bist Du sicher beruhigt!

  5. #5
    schnuffelinchen
    Registriert seit
    16.04.2008
    Beiträge
    8.204

    Standard AW: Hund bellt - Ordnungsamt holt Hund raus?

    Also nur einer empfindet das als lästig, aber der beschwert sich bei meiner Mietgenossenschaft auch schon wenn ich ein Messer in der Küche fallen lasse (kein Witz !).
    Ich habe gerade mit der Frau vom Ordnungsamt telefoniert und sie sagt noch liegt nichts vor und auch wenn würden die eben einmal rauskommen und gucken und dann wieder abdüsen. Und wenn es nur das Gebell ist, dann ist es etwas privatrechtliches.
    Sie sagt um ein Tier rauszuholen muss es echt schon chaotisch sein und das Tier verwahrlost aussehen und das tut es hier ja nun wirklich nicht. Da habe ich also nichts zu befürchten. Sie sagt ich soll mir da nicht so die Gedanken machen und evtl. auch noch einmal bei der Mietgenossenschaft anrufen und mich erkundigen, vielleicht ist das so eine empfindliche Nachbarin und dort schon bekannt.

  6. #6
    kjm
    kjm ist offline
    kjm
    Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    3.893

    Standard AW: Hund bellt - Ordnungsamt holt Hund raus?

    Gut, daß Du beim Amt angerufen hast, sollte dann mal was kommen, warst Du die Erste, die sich bemüht hat.
    Als ich mich letztes Jahr wegen Carlos Bellerei im Garten beim OA erkundigte, lachten die bei Erwähnung des Namens der Stänkertante und ihres Mannes.
    Die sind Ortsbekannt und meckern über alles.
    Schnuffi, es kommt auch ein wenig auf Deine eigene Haltung an...als ich wußte, von denen kann nichts kommen, habe ich sie völlig ignoriert.
    Das merken solche Leute, wenn Du Dich aufregst, dann macht denen das so richtig Spaß. Die haben scheinbar sonst nichts im Leben.
    Jedenfalls scheinen sie einen anderen Aufreger gefunden zu haben, ich habe lange kein Gebrüll vom Nachbarhausbalkon gehört.
    Ich drücke Euch die Daumen, daß Eure Nachbarin auch etwas für sie spannenderes findet...

  7. #7

    Registriert seit
    17.06.2008
    Beiträge
    3.450

    Standard AW: Hund bellt - Ordnungsamt holt Hund raus?

    Schau mal, wie oft hört man, dass Leute anzeigt werden weil wirklich schlimmes hinter geschlossenen Türen mit den Tieren passiert. Und selbst da ist es schwierig einfach mal so die Tiere wegzunehmen.

  8. #8

    Registriert seit
    17.08.2009
    Beiträge
    2.653

    Standard AW: Hund bellt - Ordnungsamt holt Hund raus?

    Ein Hund darf mal bellen. Per Gesetz gibt es, soweit ich weiss, eine Regelung, die besagt, dass wenn ein Hund mindestens 15 Minuten ohne Pause durchweg bellt, erst dann rechtlich eingeschritten werden darf!

  9. #9
    schnuffelinchen
    Registriert seit
    16.04.2008
    Beiträge
    8.204

    Standard AW: Hund bellt - Ordnungsamt holt Hund raus?

    Danke für eure Antworten

    @kjm
    Habe sogar noch meine Vermieter angerufen und denen die Situation erklärt, falls sie dort auch Alarm schlagen will :p

    @amylein
    Joar, bin nun auch etwas beruhigter

    @Akasha
    Sie bellt nicht einmal 5 Minuten am Stück, das habe ich mir von Nachbarn aus meinem "Eingang" sagen lassen. Da frage ich alle 2 Monate mal nach wie das ist. Noch dazu hat meine Freundin & Nachbarin (direkt Tür an Tür) einen Schlüssel und ich habe sie gebeten einmal rüber zu gehen, sollte es wirklich mal lauter werden mit ihr. Aber sie sagt das musste sie bis jetzt nie.

  10. #10
    I♥Timmy
    Registriert seit
    19.12.2010
    Beiträge
    15

    Standard AW: Hund bellt - Ordnungsamt holt Hund raus?

    Dein Hund darf bellen, die Frau hat dazu eig. nichts zu sagen. Ich viends übertrieben gleich das heim anzurufen.

    LG Sandra

  11. #11
    Hansini
    Registriert seit
    16.09.2009
    Beiträge
    4.888

    Standard AW: Hund bellt - Ordnungsamt holt Hund raus?

    Ein Hund darf sicherlich nicht einfach so rausgeholt werden, aber wenn es dauerhaft vorkommt ist es sicherlich eine Beeinträchtigung, Belästigung für die Nachbarn, die keiner einfach so hinnehmen wird.

    Den Hund einfach rausholen geht nur, wenn Gefahr im Verzug ist. Was nicht der Fall ist. Stellt Dein Hund eine Belästigung dar, wirst Du erst mal Besuch vom Kreisveterinäramt bekommen und sicherlich nur eine Ermahnung, Verwahrnung erhalten, damit es nicht häufiger vorkommt.

  12. #12
    Nickelson
    Registriert seit
    25.09.2010
    Beiträge
    97

    Standard AW: Hund bellt - Ordnungsamt holt Hund raus?

    Mein Vermieter mag keine Tiere - Hunde schon mal gar nicht!
    Mein Hund hat sich als Wächter/Wachhund bewährt!

    Meinen Eltern gegenüber wohnt ein älteres Ehepaar mit einem Spitzmischling. die Hündin kläfft den lieben langen Tag lang!! Der Hund NERVT!!!!
    Was Mietswohnungen angeht, da darf ein Hund - Absprche mit dem Vermieter - bellen! Nicht kläffen; sondern "Anschlagen"! Hier in der Gegend wo ich wohne, wird gerne eingebrochen; alle Mieter sind froh, wenn ich Urlaub habe und der (mein) Hund da ist!!
    Kläffer, finde ich nicht nur doof sondern auch störend. Wir riefen gemeinsam die Polizei, weil ein Hund nicht aufhörte zu kläffen. Oki, wa nichts weiter, hätte aber sein können!!

    Hunde haben immer noch das Recht zu bellen, bzw. "anzuschlagen"!! Mein Vermieter hat Null dagegen, dass wenn mein Hund mal in der Wohnung bellt; aus Spiel!
    Hier hat mein Hund und ich auch schon 2Mal einbrecher vertrieben!! Niemand hat was gegen meinen Hund und mich - im Gegenteil! Ätzend sind die kleinen Kläffer....

    LG
    Nicki

  13. #13
    Hansini
    Registriert seit
    16.09.2009
    Beiträge
    4.888

    Standard AW: Hund bellt - Ordnungsamt holt Hund raus?

    Nickelson, KLEINE Kläffer halte ich schon für eine ziemliche Pauschalierung. Felix bellt so gut wie überhaupt nicht. Die Kunst eines guten Wachhundes ist es, wenig anzuschlagen und da zu sein, wenn es nötig ist.

  14. #14

    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    3

    Standard AW: Hund bellt - Ordnungsamt holt Hund raus?

    Also ich habe selbst auch einen Hund der nun ja auch anschlagt sobald es klingelt oder jemand fremdes durch den Flur lauft finde ich auch absolut ok. Meine Nachbarn haben allerdings auch einen Hund der den ganzen lieben langen Tag bellt jault oder am Boden rum Kratz ... Sehe diesen Hund auch kaum draußen. Es ist eine 1 Jahre alte malinois Hündin und solche brauchen ja massig Auslauf und Beschäftigung . Da brauch man sich nicht wundern wieso der Hund so drauf ist .

    Meinen eigenen Hund bringe ich wahrend ich arbeite dann doch lieber zu meinen Eltern damit sich auch ja niemand brschweren kann außerdem kann ich ihn ja schlecht 7 Std alleine lassen....

  15. #15
    schnuffelinchen
    Registriert seit
    16.04.2008
    Beiträge
    8.204

    Standard AW: Hund bellt - Ordnungsamt holt Hund raus?

    Hallöchen,

    also ein "kleiner Kläffer" ist sie nicht. Sie ist klein, aber dauerhaft bellen tut sie nicht.
    Da kam wohl nichts mehr nach, ansonsten wäre das Amt letzte Woche reingeschneit, das haben sie mir am Telefon gesagt. Sie würden dann die darauffolgende Woche reinschauen. Aber sie hat scheinbar doch nicht angerufen

    Ginger schlägt nur an wenn jemand an meiner Tür klingelt und auch das ist seltener geworden, denn die die am meisten klingelt ist meine Nachbarin und dann bellt Ginger nicht mehr, denn das Klingeln ist kurz und so weiß sie das sie das ist
    Sie ist halt nur etwas lauter wenn Mama zu besuch kommt und sie sich freut od. wenn ich heim komme. Und wegen der Geräusche im Flur habe ich das auch im Griff, da knurrt sie nun nur noch.

  16. #16
    kjm
    kjm ist offline
    kjm
    Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    3.893

    Standard AW: Hund bellt - Ordnungsamt holt Hund raus?

    Schnuffi, denk' daran, daß es am Auftreten von Dir liegen kann.
    Du hast mit dem OA gesprochen und warst beruhigt, das hast Du sicher auch ausgestrahlt.
    Was Du von Gingers "Gebell" beschreibst ist doch ein Witz, verglichen mit den Nachbarshunden hier...
    Schön, daß nichts mehr nachkam und "daumendrück", daß es auch so bleibt.
    Und wenn...pfeiff drauf! Du bist doch die Erste, die kein Interesse daran hat, daß Ginger dauerbellt...schon um ihretwegen!
    (Photos wären übrigens mal wieder schön!)

  17. #17
    schnuffelinchen
    Registriert seit
    16.04.2008
    Beiträge
    8.204

    Standard AW: Hund bellt - Ordnungsamt holt Hund raus?

    Das stimmt
    Ja Bilder .. die Cam ist bei Mama die braucht die um etwas zu "dokumentieren" aber ich werde mal mein altes Handy ausbuddeln

Ähnliche Themen

  1. Mein Hund bellt jeden Hund an und jault dann ohne Grund!
    Von sherry im Forum Erziehung und Ausbildung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.11.2012, 17:58
  2. hund bellt beim autofahren
    Von kamamato im Forum Erziehung und Ausbildung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.11.2011, 11:12
  3. Hund bellt Leute und andere Hunde an
    Von manu308 im Forum Erziehung und Ausbildung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.04.2011, 06:54
  4. hund bellt alles und jeden an
    Von samara im Forum Erziehung und Ausbildung
    Antworten: 140
    Letzter Beitrag: 20.07.2010, 11:40
  5. Hund bellt beim Autofahren
    Von Windhundfrau im Forum Erziehung und Ausbildung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.06.2010, 18:08