Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 72

Katze hat Durchfall

  1. #1

    Registriert seit
    22.12.2007
    Beiträge
    2.897

    Standard Katze hat Durchfall

    Ich hab paarmal im Jahr das Problem das meine Katze Durchfall hat. Ich bin bisher nie zum Tierarzt gegangen da es sich immer wieder von alleine gelegt hat. Was macht ihr wenn eure Katze Durchfall sprich wenn sie immer wieder erbricht oder ein Magen-Darm-Problem hat??? Man soll ihr dann ja nichts zu essen geben. Ich gebe ihr kein Nassfutter aber Trockenfutter stelle ich dann immer hin und natürlich Wasser. Meine Bekannte meinte mal ich solle Reis kochen und eine Brühe hinstellen. Was sagt ihr dazu?

  2. #2
    Manuel
    Registriert seit
    22.12.2007
    Beiträge
    16

    Standard AW: Durchfall

    mein gott, paar mal im Jahr durchfall ist kein Problem. Auch Menschen haben hin und wieder mal druchfall. solange es nicht länger als 24-48 Stunden anhäl,lt bruacht man sich wohl keine gedanken zu machen. Sollte aber Blut im Kot sein, sollte man unbedingt handeln und zum Tierarzt gehen. aber mach dir keine Gedanken, durchfall hin und wieder ist ganz normal. meine köter haben das auch immer mal wieder

    Ob Reis in einem solchen fall der katze hilft weiß ich nicht, habe davon noch nicht gehört. glaube aber, das die katze den reis gar nicht erst fressen würde, oder?

  3. #3
    Julian

    Standard AW: Durchfall

    Durchfall kann einige Ursachen haben aber bei meiner Katze hilft bei Durchfall immer Hühnchen mit Reis. Das koche ich dann gerne für sie und sie frisst es auch. Das Hühnchenfleisch mag sie ganz besonders. Diese Zusammensetzung beruhigt den kleinen Magen einer Katze. Sollte der Durchfall aber schon chronisch sein dann muss man eine Futterumstellung mal in Erwägung ziehen.

  4. #4
    Anky

    Standard AW: Durchfall

    Es gibt viele Gründe wieso eine Katze Durchfall bekommen kann. Ich habe mal paar Punkte zusammengefasst:

    -es kann ein Wurmbefall der Auslöser sein
    -Milchkonsum kann daran schuld sein denn auch verdünnte Milch oder Milchprodukte vertragen viele Katzen nicht
    -es kann auch durch ein knabbern an Zimmerpflanzen passieren
    -Katzengras ist auch eine Möglichkeit
    -Futterumstellung, auch das kann der Katze auf den Magen schlagen
    -wenn man das Futter direkt aus dem Kühlschrank verfüttert ist das auch nicht gut
    -Trockenfutter es gibt Katzen die darauf mit Durchfall reagieren

  5. #5
    Dino

    Standard AW: Durchfall

    Meine Mietze hat auch Durchfall aber eher selten. Ich bekomme den Durchfall immer mit gekochten Reis bzw. dem Koch-Reis-Wasser in Griff. Ich vermische den Reis oder das Reis-Wasser mit ihrem Nassfutter das klappt immer prima.

  6. #6
    Valentina
    Registriert seit
    12.05.2008
    Beiträge
    8.168

    Standard AW: Katze hat Durchfall

    Hallo

    Hat die Katze Durchfall oder erbricht sie, sollte man sie 12 stunden fasten lassen, damit sich der Magen/darm wieder regenerieren kann.

    Sollte de Durchfall/Errechen jedoch länger als 24 stunden andauern, demnach mehrfach am Tag, sollte ein TA aufgesucht werden.

    LG

  7. #7
    Cadeauxs
    Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    1.135

    Standard AW: Katze hat Durchfall

    Also meine katze (auch für hunde, menschen geeignet) kriegt zuerst eine kohletablette. Aber nur wenn sonst keine sichtbaren veränderungen sind , zb. blut etc. Das hilft meistens.
    Falls es doch nicht besser wird gehe ich zum arzt.

  8. #8
    nordlicht
    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    233

    Standard AW: Katze hat Durchfall

    Moin moin!!
    Ich kann mich den Meinungen hier nur anschließen!
    Wie bei vielen Menschen reagieren die meisten Katzen auf Laktose- meine bekommen Durchfall wenn sie sich mal wieder heimlich über die Essensreste hermachen und da Sahne oder Milch mit drinnen war- selber Schuld sag ich da nur und sie dürfen erstmal fasten :-)
    Wenn Du Deine Katze nicht gerade mit Wiskas fütterst (enthält Suchtstoffe und es wird schwer die Katze umzugewöhnen) sollte sie eigentlich auch den Reis fressen!!
    Meine sind so ne alles Fresser das sie sogar meine Tofuwürstchen mit Reis fressen- Einstein frißt sogar Nudeln mit oder ohne Tomatensoße -ihm egal!! :-)
    Stell ihr Wasser hin - dann wird das schon!
    Und Durchfall haben wir doch alle mal- oder??!! :-)
    Achte nur darauf das es nicht zu lange ist und dieser kleine Organismus womöglich austrocknet!!!! Dann SOFORT zum TA!!
    LG
    Nordlicht

  9. #9
    Sterntaler

    Standard AW: Katze hat Durchfall

    meine katze hatte noch nie durchfall. ob reis beim durchfall das richtige ist bezweifle ich, denn reis entwässert zusätzlich und bei durchfall besteht ja schon ein wasserverlust und da eine katze in der regel sehr wenig trinkt ist das sicher nicht so optimal.

  10. #10
    Unregistriert

    Standard AW: Katze hat Durchfall

    Bei Durchfall gebe ich meinen Katzen immer gekochtes Hähnchen- bzw. Putenbrustfilet und das über 2 - 3 Tage und natürlich Wasser zum Trinken. Während dieser Diät dürfen sie nichts anderes bekommen, auch keine Leckerlies. Ist es danach nicht besser, muss unbedingt der TA aufgesucht werden, denn durch den hohen Flüssigkeitsverlust besteht die Gefahr, dass die Katze dehydriert.

  11. #11
    Izzy
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    69

    Standard AW: Katze hat Durchfall

    Also einer meiner Maine Coon kater hat schon häufiger mal Durchfall.Er bekommts vor allem vom Trockenfutter. Ich habe auch schon oft gehört, dass man dann erst recht kein Trockenfütter geben soll.Klar, 12 Stunden fasten, nur Wasser. Ich mach dann auch schonmal Reis mit Hühnchen, dann ist die Sache meist wieder schnell weg. Ich hab auch gehört, dass die Rasse sowieso schon einen empfindlichen Magen hat.:noidea:

  12. #12
    Hermine

    Standard AW: Katze hat Durchfall

    Hallo,

    Frodo hat fast nie Durchfall und wenn doch, bekommt er 24 Stunden nichts zu Fressen. Danach bekommt er erstmal kein rohes Fleisch sondern gekochtes Huhn und körnigen Frischkäse der ist sehr mager und enthält viel Eiweiss. Hinterher bekommt er zum Aufbau der Darmflora eine Woche lang einen guten Eßlöffel Naturjoghurt.Reis verfüttere ich bei Durchfall nicht. Eigentlich weiß ich auch nicht, was der bei Katzen mit Durchfall bewirken soll, soll der stopfend wirken, oder wie? Vielleicht schreibt mal jemand der das weiß...

    Nele, neigt zu Durchfall! Sie war, als sie zu uns kam sehr verwurmt und ihr Darm, ist sehr empfindlich geblieben.Sie frißt bei Durchfall ebenfalls einen Tag garnichts.( Ich hoffe, sie frißt dann auch keine Mäuse...)Bei ihr ist das Ganze nicht ganz so einfach wie bei Frodo.Nele bekommt am nächsten Tag, gekochtes Huhn und ihr Diätfutter vom Tierarzt ( Royal- Canin sensitivity control) es enthält nur eine Protein und nur eine Kohlenhydratquelle( Fisch und Tapiokastärke.) Dieses Futter verträgt sie dann am Besten. Man kann es auch bei Futtermittelallergie oder Unverträglichkeiten füttern.Dazu bekommt Nele, drei Tage Perenterol. Eigentlich ist das aus der Humanmedizin, hilft aber bei Hund und Katze auch sehr gut.Es handelt sich bei dem Mittel um ein Hefepräparat.(Saccharomyces boulardii) Es hilft die Darmflora zu stärken. Dann darf auch Nele, ihren Löffel Naturjoghurt wieder bekommen.Danach ist meistens alles wieder gut und wenn nicht, gehe ich sowieso mit ihr zum Tierarzt, es sie denn, es geht meiner "Lütten" nicht gut,dann gehe ich natürlich schon nach einem Tag mit ihr dahin. Sie war in der ersten Zeit, nachdem sie bei und durch die Katzenklappe kam, noch sehr geschwächt und da hat sie auch schon mal so einen richtig "fiesen" Magen-Darminfekt mit Fieber gehabt, da half dann nur noch das AB.vom Doc.

    Liebe Grüße Ute

  13. #13
    marie mai

    Standard AW: Katze hat Durchfall

    Hallo Ich Habe Seit Eineinhalb Wochen Eine Katze Und Seit Fast Einer Woche Hat Er Durchfall. Wir Waren Auch Beim Tierarzt, Der Hat Uns Ein Spezialfutter Gegeben Seit 2 Tagen Geht Es Sehr Gut. Leider Kann Man Keine Katze Mit Durchfall Nicht Impfen. Aber Ich Habe Eine Frage:wie Lange Kann Man Eine Katze Alleine Lassen.bitte Nur Richtige Antworten.

  14. #14
    Valentina
    Registriert seit
    12.05.2008
    Beiträge
    8.168

    Standard AW: Katze hat Durchfall

    Hallo

    Hast du schonmal eine Kotuntesuchung beim Tierarzt machen lassen?
    Was hast du vorher gefüttert?
    Wie alt ist die Katze?
    Was bietest du ihr zu trinken an?

    Was meinst du mit allein lassen? Stunden?

    Am besten gar nicht... Wenn du berufstätig bist, oder längere Zeit am Tag nicht zu Hause bist, solltest du deiner Katze auf jeden Fall einen Partner geben.

    LG

  15. #15
    Hermine

    Standard AW: Katze hat Durchfall

    Ich denke mal, du hast eine junge Katze? Wenn der Durchfall nach dem Spezialfutter schon besser ist, könnte es sein, daß das Tier unter Umstellungsstress gelitten hat.( Oder das angebotene Futter noch nicht kannte oder nicht vertragen hat) Trotzdem würde ich den Kot auf Parasiten untersuchen lassen, es sei denn du weißt mit Sicherheit, daß gerade eine Wurmkur gemacht wurde und es ist gerade die Zeit zwischen den Wurmkuren, weil man junge Katzen und Babykätzchen die noch bei der Mutter getrunken haben 2mal, besser sogar 3mal hintereinander, natürlich in Abständen, da sich die Würmer ja erst entwickeln, entwurmen sollte.Wenn du ein einzelnes Jungtier halten willst und den ganzen Tag arbeitest, ist das eindeutig nicht gut für das kleine Tier. Es braucht, ja mehrmals am Tag noch eine lütte Portion frisches Futter und langweilt sich ohne Ansprache und nicht nur das, es ist auch einsam.Stell dir vor, du verlässt aus dir nicht bekannten Gründen deine Familie und sollst plötzlich den ganzen lieben Tag allein bleiben....So ähnlich ist das.Eine Babykatze solltest du überhaupt nur allein lassen, wenn du veilleicht mal einkaufen gehst oder zum Arzt mußt, oder zur Post,usw.Eine erwachsene Katze kannst du schon mal ein paar Stunden allein lassen. Aber auch hier gilt, wenn es regelmäßig sein muß, sollte das Tier einen Lebensgefährten bekommen dürfen um nicht abzustumpfen, oder gar irgendwelche schlechten Angewohnheiten zu entwickeln.Wenn du eine ältere Katze, adoptiert hast,auch wenn dieses Tier es gewöhnt ist allein zu leben, solltest du auch hier nicht den ganzen Tag regelmäßig außer Haus sein. Du mußt wissen, die Katze schläft zwar über den Tag recht viel, aber nicht nur und wenn sie sich langweilt, ist es schon schlimm. Schlimmer ist es jedoch, wenn sie vereinsamt....


    Lieben Gruß

    PS:Ich weiß leider nicht, was du mit "richtigen Antworten" gemeint hast....Wir sind halt Menschen und stecken nicht in der Seele einer Katze. Da wir alle hier aber Katzen halten, diese beobachten und liebhaben, geben wir uns sehr viel Mühe deine Fragen zu beantworten. Ob das für dich richtig ist, mußt du für dich und ganz besonders für dein von dir völlig abhängiges Kätzchen entscheiden...:wink:

  16. #16
    Gary

    Blinzeln AW: Katze hat Durchfall

    Hallo,

    Ich hatte auch vor kurzem das Problem, dass mein kleiner Kater Larry ständig sehr breiigen Stuhl hatte. Habe diverse Foren durchgestöbert und vieles ausprobiert. Zum Tierarzt bin ich nicht gegangen, da es ihm sehr gut geht und meine kleine Katze Gary keine Anzeichen von Durchfall oder ähnlichem zeigte es sich also nicht um einen Virus handelte. Zum guten Schluss habe ich jetzt das Trockenfutter von Wiskas auf Kitekat umgestellt und gebe auch nur noch Feuchtfutter in Gele - nicht mehr in Soße - und siehe da, prompt hat sich das mit dem breiigen Stuhl gegeben und er macht jetzt auch wie seine Freundin ganz normale "Würste".

    Also mein Tip, mal auf das Futter achten und andere Sorten ausprobieren, wenn die Tierärzte sonst nichts feststellen können.

    LG
    Mandy und ihre zwei Fellnasen Gary & Larry

  17. #17
    Unregistriert

    Standard AW: Katze hat Durchfall

    hallo
    also wir haben drei katzen und die kleine ist erst vor einem monat zu uns gekommen denn im tierheim sollte sie nicht bleiben. jetzt haben wir das problem das sie gut durchfall hat.
    wir werden jetzt mal bischen das futter umstellen müssen natürlich darauf achten das die anderen beiden da auch mitmachen.
    werde euch informieren was geholfen hat.
    mfg.

  18. #18
    Valentina
    Registriert seit
    12.05.2008
    Beiträge
    8.168

    Standard AW: Katze hat Durchfall

    Hallo

    konnten darmparsiten ausgeschlossen werden?
    was fütterst du? und in welchen Mengen?
    Seit wann hat er Durchfall?

    LG

  19. #19
    Moni22

    Standard AW: Katze hat Durchfall

    Wir haben seit zwei Wochen kleine Kitten (nun 14 Wochen alt) und mindestens eine hat Durchfall. Ich glaube, die andere hat höchstens leicht breiigen Kot, aber unser Sorgenkind schleppte den Kot nun schon das zweite Mal in die Wohnung, weil er nicht fest genug ist und an den Hinterpfoten kleben bleibt. (Hm die andere hatte das auch einmal, aber ich hab den Eindruck, es geht besser). Woran erkennt man Durchfall ansonsten? Die Knubbel, die ich aus der Katzentoilette hole sind immer recht platt, nicht wirklich Würste...

    Ansonsten sind die beiden quietschfidel und Würmer halte ich für sehr unwahrscheinlich. Zur Zeit füttern wir Real Nature von Fressnapf, vor ein paar Tagen haben wir Grau gefüttert und davor queerbeet. (Queerbeet haben wir nun aufgehört, weil es wohl nicht gut sein soll für den Magen). Ich habe sie noch nicht trinken gesehen, wir mischen aber immer Wasser ins Futter, dass sie sehr gerne wegschlecken.

    Wie lange muss man ein Futter testen, um zu merken, ob es gut vertragen wird? Macht sich das sofort bemerkbar oder dauert es ein paar Tage? Welche Tipps habt ihr sonst noch? (Außer TA, da werden wir wohl morgen auf jeden Fall vorbeischauen.)

  20. #20

    Registriert seit
    17.06.2008
    Beiträge
    3.450

    Standard AW: Katze hat Durchfall

    hallo moni

    warum hast du denn von grau gewechselt? fütterst du nass oder trockenfutter?
    meinst du ernsthaft, du hast deine katzen noch nicht trinken sehen?

    auch versteh ich nicht, was damit meinst, dass sie den kot in die wohnung schleppt. von der toilette aus? weil fürs rausgehen halte ich die beiden noch viel zu jung.

    also der kot von meinen beiden ist eigentlich immer in form von einer wurst. klar, manchmal auch so wie du beschrieben hast. aber dauerhaft halte ich das nicht für normal.

    lg & viel spaß mit den kleinen - schön das du zwei hast und sie somit immer einen spielkameraden haben und gerade jetzt wo sie noch so jung sind, halte ich das für sehr wichtig :thumb:

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. katze hat durchfall
    Von hackii im Forum Gesundheit und Pflege
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 10:27
  2. Mein Hamster hat Durchfall
    Von Coppus im Forum Kleintiere
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.03.2010, 15:06
  3. Kaninchen hat durchfall!!!
    Von Tweety im Forum Kleintiere
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 28.10.2009, 18:55
  4. Findus hat Durchfall...
    Von Hedo im Forum Gesundheit und Pflege
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.04.2009, 20:41
  5. Chinchilla hat durchfall
    Von Joys im Forum Tiere allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.10.2008, 22:21